Moment...

SABIOS GbR
Derfflingerstraße 13
12249 Berlin
Tel: +49 30 78 71 44-47
Fax: +49 30 78 71 44-48
Mail: info@sabios.de

Alberto Ojeda

Ordnung ist das halbe Leben. Definieren Sie zusammen mit SABIOS Prozesse, lernen Sie delegieren, definieren Sie Zuständigkeiten und optimieren Sie Abläufe für Ihre Praxis.

Unter 030/78714447 gebe ich Ihnen gerne Auskünfte zu den entsprechenden Beratungsinhalten und Methoden.

Was ist Biodanza?

BIO kommt von dem griechischen Wort Bios und bedeutet Leben.

DANZA ist lateinischen Ursprungs und heißt Bewegung voller Sinnhaftigkeit.

BIODANZA entspricht sinngemäß: „Tanz des Lebens”.

Damit ist gemeint: Wir aktivieren die Kraft, die uns lebendig macht.
Und wie?: BIODANZA entfacht unsere Erlebnis-Fähigkeit und setzt sie in die Sprache des Körpers um. Es regt unsere Empfindungen so an, dass wir im freien Tanz im Dialog mit anderen über die Worte hinaus herstellen können.

BIODANZA geht davon aus, dass diese natürliche Kraft Menschen jeden Alters, Geschlecht oder Situation befähigt gesünder zu werden, und sich glücklich zu fühlen. BIODANZA unterstützt Menschen darin, diese Kraft in sich zu aktivieren.

Mit dieser Methode können umfassende Fassetten des menschlichen Ausdrucks über Musik, Tanz und Bewegung kommuniziert werden:
Gefühle wie Freude, Frust, Zuversicht, Entschlossenheit, Hoffnung. Fähigkeiten wie etwa Ausdauer, Flexibilität, Empathie. Soziales Bewusstsein wie Gemeinschaft, Solidarität, Stütze, Loyalität.

Biodanza entfaltet einen ganzheitlichen Ausdruck von Lebensfreude und Erfolg. Es fördert zwischenmenschliche Begegnung und entwickelt persönliche und soziale Kompetenzen weiter.

Dafür nutzt BIODANZA fünf Grundformen des Erlebens:

Vitalität: ist die Energie, die zum Handeln anregt.

Gefühl: stärkt die Beziehungsfähigkeit, die Solidarität mit anderen und ermöglicht den Zugang zur emotionalen Intelligenz und Partnerschaft.

Kreativität: setzt den Impuls, sich auszudrücken und Neues auszuprobieren, unterstützt das Selbstmanagement.

Sexualität: weckt den Zugang zum Begehren, fördert respektvollen Umgang mit dem anderen Geschlecht und stimuliert instinktive Überlebenskräfte.

Transzendenz: befähigt zu Quantensprüngen der Persönlichkeit, lässt Visionen erkennen, erweitert die Verbindung zwischen Mensch und Umwelt.

Wo ist der Ursprung von BIODANZA ?

BIODANZA wurde vor 37 Jahren in Südamerika von dem chilenischen Anthropologen Prof. Rolando Toro-Araneda entwickelt. Seitdem wird es unter fachlicher Aufsicht der internationalen BIODANZA-Foundation in verschiedenen Ländern und Fachrichtungen der Psychosomatik, Schulbildung und Personalentwicklung weiterentwickelt. In Europa und Deutschland wird BIODANZA seit 23 Jahren angewendet.